Agility Service
Allgemeine Geschäftsbedingungen / Impressum
1. Geltungsbereich
Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Agility Service und dem Auftraggeber gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Auftraggebers erkennt Agility Service nicht an, es sei denn, Agility Service hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Vertragsabschluss
Alle unsere Angebote sind freibleibend. Ein Vertrag zwischen Agility Service und dem Auftraggeber kommt durch einen Auftrag des Auftraggebers und die Annahme durch Agility Service zustande. Der Auftrag des Auftraggebers erfolgt durch schriftliche Übermittlung per Fax oder E-Mail.
Agility Service nimmt den Auftrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per Fax oder E-Mail an den Auftraggeber an.

3. Dienstleistung
Gegenstand der Dienstleistung ist Aufnahme von Einträgen mit allgemeinen Informationen über das Gewerbe (sowohl aus Deutschland als auch aus anderen Ländern) und ihrer Dienstleistungen bzw. Produktion des Auftraggebers einschließlich Banner mit der Maßgabe der Veröffentlichung bei Agility Service -www.agility-service.de-.

4. Geschäftsvertrag
Durch den Versand der Auftragsbestätigung per E-Mail an den Auftraggeber kommt ein Geschäftsvertrag auf der Grundlage der jeweils gültigen AGB zustande.

Die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Informationen werden auf einem Internetserver gespeichert und im Internet veröffentlicht. Somit werden diese Informationen frei zugänglich gemacht. Es besteht kein besonderer Schutz gegen Kopieren und Ausdrucken der Informationen durch Dritte.

Veröffentlichungen von Einträgen bei Agility Service können

- monatlich, quartalsweise und - jährlich

gebucht werden.

Die Vertragslaufzeit beginnt 14 Tage nach der Veröffentlichung bei www.agility-service.de.
Eine Kündigungsfrist besteht nicht!
Nach Ablauf der gebuchten Zeit wird der Eintrag von Agility Service gelöscht.
Der Wunsch nach vorzeitiger Löschung des Eintrags hat der Auftraggeber per E-Mail, Fax oder Brief mitzuteilen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Restbetrages besteht nicht.

Die Bezahlung der Dienstleistung erfolgt per Vorauskasse. Die Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausnahme inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

5. Pflichten/Haftung
Der Auftraggeber erhält bei Freischaltung bzw. Löschung eine E-Mail.

Innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung verpflichtet sich der Auftraggeber, die von ihm zur Verfügung gestellten Informationen in Eigenverantwortlichkeit auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu überprüfen. Eventuell anfallende Korrekturen werden von Agility Service vorrangig bearbeitet.
Übermittelte Marken und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des anwendbaren Kennzeichnungsrechts und dürfen nicht ohne Zustimmung der eingetragenen Inhaber genutzt werden. Der Auftraggeber versichert, die Rechte an den verwendeten und zur Verfügung gestellten Marken/Warenzeichen zu besitzen.
Wird Agility Service glaubhaft durch Dritte oder dem Eigentümer auf Marken-/ Warenzeichen-verletzungen hingewiesen, erhält der Auftraggeber hierüber Kenntnis. Bis zur endgültigen Klärung des Sachverhalts wird der Eintrag gesperrt.
Eventuelle Schadensersatzforderungen hat der Auftraggeber zu tragen.

Für Ausfälle durch das Verschulden Dritter, höhere Gewalt oder bei allgemeinen Störungen im Internet kann Agility Service keine Gewährleistung übernehmen.

6. Ausschluss von Veröffentlichungen/Nachträgliche Löschung
Verweise / Verlinkungen in Werbungen mit nachfolgendem Inhalt werden bei Agility Service nicht aufgenommen:

1. Inhalte mit rassistischem Gedankengut und/oder pornographischem Inhalt.
2. Inhalte, die gegen geltendes Recht verstoßen.
3. Angebotene Dienste für den Vertrieb von unerwünschten Handlungen.
4. Verlinkungen/Verweise auf Websites, die nur auf Grund von Partnerprogrammen existieren.

Bei verlinkten Webseiten, die ohne vorherige Rücksprache dahingehend geändert wurden, dass sie gegen diese AGB verstoßen, wird der freigeschaltete Eintrag bei Agility Service sofort entfernt. Der Auftraggeber erhält hierüber per E-Mail Nachricht.
Ein Anspruch auf Kostenrückerstattung besteht bei Verstößen gegen diese AGB nicht!

7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Veröffentlichung bei Agility Service und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Agility Service
vertreten durch:
Michael Duschner
Kirschenkamp 24
33106 Paderborn
E-Mail: werbung@agility-service.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen/bereitgestellten Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

8. Datenschutz
Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig und wird bei Agility Service streng vertraulich behandelt. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes. Der Besuch unserer Website erfolgt gefahrlos. Es werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert!
Erst bei einer Bestellung benötigt Agility Service von Ihnen persönliche Daten. Diese werden ausschließlich für die entsprechende von Ihnen gewünschte Dienstleistung genutzt.

9. Externe Links
Der Betreiber dieser Website ist als Inhaltsanbieter nach § 6 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der Betreiber insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:

Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Der Betreiber dieser Website hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er überprüft aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Diese Bedingungen, alle weiteren Vereinbarungen des Vertragspartners mit Agility Service untereinander unterliegen dem deutschem Recht. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts und Endverbrauchern wird als Gerichtstand für alle Rechtsstreitigkeiten Paderborn vereinbart.

11. Schlussbestimmungen
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.

12. Urheberrecht
Das Copyright liegt bei Agility Service. Die Seiten unseres Werbeportals unterliegen dem urheberrechtlichen Schutz. Nachahmung, auch nur auszugsweise, ist nur mit Genehmigung von Agility Service statthaft. Abbildungen unterliegen dem Schutz des §72 Urheberrechtsgesetz.

13. Betreiber des Werbeportals
Agility Service
Kirschenkam 24
33106 Paderborn
Tel.: 0175 / 770 90 90
E-Mail: werbung@agility-service.de

vertreten durch: Michael Duschner

Startseite Werbepartner Startseite Agility Service